DeuAq.com >> Leben >  >> Lebensmittel

Was man mit Kürbissen kocht

Es ist fast Halloween und mit der gruseligen Jahreszeit kommt das Verlangen nach Kürbissen.

Während jeder Kürbis geschnitzt werden kann, wenn Sie Kürbislaternen machen möchten, ist Ihre beste Wahl ein speziell gezüchteter Kürbis zum Schnitzen, der eine weichere, dünnere Haut hat. Gewöhnliche Kürbisse in Australien, wie der Queensland Blue, sind im Allgemeinen zu fleischig, um erfolgreich zu schnitzen.

Nutzen Sie all die Kürbisse, die Sie Supermarktregale füllen sehen, mit einigen der beliebtesten Kürbisrezepte von Everyday, um Sie in festliche Stimmung zu versetzen.

Suppen

Während es Frühling ist, zwingen mich der vermehrte Regen und einige kühle Nächte dazu, nach Hausmannskost zu greifen.

Die gewürzte Kürbissuppe von Hetty McKinnon mit Ingwer, roter Currypaste und knusprig gerösteten Cashewnüssen ist perfekt für gemütliches Wetter und Sonnenschein und ist für Köche aller Könnerstufen ein Kinderspiel. Die Zugabe von Kokosmilch fügt eine Schicht köstlicher Cremigkeit hinzu, bleibt aber dennoch vegan. Sicher ein Publikumsmagnet!

Wenn Sie eher auf Brühe stehen, ist Heidi Szes Kürbis-Linsen-Suppe mit Cavolo Nero und Parmesan ein One-Pot-Gericht für die ganze Familie. Mit einer Zutatenliste, die Hähnchen- oder Gemüsebrühe, Dosenlinsen, Zwiebeln und Knoblauch enthält, haben Sie wahrscheinlich bereits die meisten Zutaten zur Hand – alles, was Sie brauchen, ist Appetit.

Ideen für gerösteten Kürbis

Das Rösten ist eine der einfachsten Zubereitungsarten für Kürbisse und eine sichere Möglichkeit, ihren Geschmack zu verbessern.

Heidi Sze empfiehlt, gerösteten Kürbis mit Linsen und einer Kräuter-Ziegenkäsesauce zu kombinieren. Dieses mit Gemüse gefüllte Gericht ist warm und beruhigend, mit gerösteten Mandeln, die ein willkommenes Crunch hinzufügen.

Hetty McKinnon ist ein Fan von geröstetem Kürbissalat mit Linsen und Honig-Miso-Dressing. Der Kürbis wird in Honig geröstet, um seine natürliche Süße zu verstärken, während das Honig-Miso den Geschmack ante aufwertet. Das Ergebnis ist sowohl süß als auch salzig mit einem subtilen Ginger-Zing.

Diese herzhafte Mahlzeit wird am besten bei Zimmertemperatur gegessen, was sie zum perfekten vorgefertigten Gericht für Frühlingsessen, Picknicks und Grillabende macht.

Jad Choucair, der ein libanesisches Restaurant in Melbourne betreibt, schlägt vor, Kürbishörnchen mit Tahini und Melasse zu kombinieren, um Hilal Lakteen zu kreieren, das allein lecker ist oder gut zu einer langsam gegarten Lammschulter serviert wird.

Wenn Sie bereits ein Weihnachtsessen planen, ist Hetty McKinnons gerösteter Butternut-Kürbis mit Hoisin-Marmelade-Glasur sicher ein veganer Hingucker. Diese moderne Version des klassischen australischen glasierten Schinkens wird auf einem Tablett gebacken und verkörpert die Fröhlichkeit und Verspieltheit der Saison.

Gebackene Leckereien

Wenn Sie mehr auf Süßigkeiten als auf Abendessen stehen, eignet sich Kürbis auch hervorragend zum Backen.

Pamela Tyrie teilte ABC Wide Bay das glutenfreie Kürbis-Scone-Rezept ihrer Familie mit. Als lebenslange Bäckerin ist Pamela stolz darauf, alte Rezepte neu zu erfinden, um Ernährungsanforderungen wie Gluten- oder Laktosefreiheit gerecht zu werden, und diese köstlichen Scones sind da keine Ausnahme.

Für eine nicht an Zöliakie erkrankte Variante können Sie auch die Kürbis-Scones von Lady Florence Bjelke-Petersen probieren, die sie sogar Königen serviert hat. Die Queenslanderin starb vor ein paar Jahren im Alter von 97 Jahren, aber ihr Scones-Rezept lebt als Teil ihres Vermächtnisses weiter.

Wenn Scones nicht Ihr Ding sind, hat Gardening Australia immer noch Ihre Backbedürfnisse mit Sophie Thomsons Kürbiskuchen abgedeckt. Mit zusätzlichen Sultaninen für zusätzlichen Geschmack ist dieser einfache Kuchen wirklich köstlich.

Für etwas anderes

Wenn Sie nach etwas Leichtem und Einfachem aus Ihren Kürbissen suchen, ist Kürbishasch von Gardening Australia eine gute Wahl – vergessen Sie den Vegemite-Toast und essen Sie ihn zum Frühstück oder Brunch mit einem knusprigen Spiegelei. Einfach mit Salz und Pfeffer bestreuen und fertig ist der leckere Snack.

Nornie Beros Kürbis-Dämpfer-Rezept ist inspiriert von dem Brot, das sie gegessen hat, als sie auf der Insel Mer in der Torres-Straße aufwuchs. Dies ist ein tolles Gericht, um die Kinder mit einzubeziehen, und kann im Ofen, auf der Grillplatte oder am Lagerfeuer gebacken werden.

Wenn Sie sich für Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenkideen den Kopf kratzen, können Sie Kürbis sogar in ein Chutney mit Apfel-, Knoblauch-, Curry- und Senf-Power verwandeln. Diese könnten tolle Geschenke in hübschen Gläsern mit DIY-Dekorationen abgeben, und Sie könnten ein paar Cracker hineingeben, um alles zusammenzubinden.


  • 5-Minuten-Tassen-Brownie-Rezept

    Lust auf ein schokoladiges Dessert, aber nicht stundenlang in der Küche zubereiten? Hier ist ein super einfaches 5-Minuten-Brownie-Rezept, das Sie buchstäblich im Handumdrehen zubereiten können. Sie brauchen nur eine Handvoll Zutaten aus der Küche, um diesen sündigen Schokoladen-Brownie zuzubereiten

  • Lachedar-Kachori-Rezept

    Wie man Lachedar Kachori macht Bereiten Sie die würzige Füllung zu und befolgen Sie dieses Rezept für ein Restaurant-ähnliches Knuspern mit jedem einzelnen Bissen Ihrer hausgemachten Kachori. Klingt appetitlich? Probieren Sie es aus! Gesamtkochzeit 45 Minuten Vorbereitungszeit 30 Minuten Kochzeit

  • Dahi Paneer-Rezept

    Wie man Dahi Paneer macht Die Hauptzutat für die Soße dieses cremigen Paneer-Currys ist Joghurt. Der Paneer wird zuerst in Gewürzen gewendet und in der Pfanne gebraten, dann in einer würzigen, würzigen Joghurtsauce gekocht. Gesamtkochzeit 25 Minuten Vorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 15 Minuten

  • Rosmarin-Orangen-Waffel

    Bringen Sie Ihr Waffelspiel auf eine Stufe, indem Sie Waffeln mit freundlicher Genehmigung von Lorimer Street Kitchen zubereiten, die zerdrückten Rosmarin und Orangenschale enthalten. Waffelteig aus Vollkornmehl ist voller Ballaststoffe, außerdem ist dieser Frühstücksgenuss für Veganer geeignet.